Home
Was ist CE?
Leitungsteam
CE-Informationen
Berichte und Zeugnisse
Links
Kontakt und Impressum
Glaubens- und Heilungsseminar
"Die heilsspendende Kraft des Evangelium"
mit Mijo Barada aus Kroatien
vom 9. - 12. Mai 2019
im Kolleg St. Josef, Salzburg.
Gemeinsame Veranstaltung
CE-Salzburg und Kolleg St. Josef.
(Gemeinsame Veranstaltung CE und Kolleg St. Josef)
Mijo Barada kommt aus Kroatien, wo er als glücklich verheirateter Familienvater lebt. Seit 1983 leitet er Gebetsgruppen und Seminare für geistliche Erneuerung in Zusammenarbeit mit zahlreichen Priestern. Er hält Seminare in vielen Teilen der Welt, besonders auch in den ehemaligen Kriegsgebieten auf dem Balkan. Seit 2010 ist er Familiare der Augustiner Chorherren von Windesheim aus Paring, mit denen er gemeinsam wirkt.
Die Tage waren getragen von Impulsen, Gebetszeiten, dem Sakrament der Versöhnung, Rosenkranz, Anbetung und Eucharistiefeiern. Die Vorträge waren sehr zeugnishaft und eine große Ermutigung für uns alle. Anstatt um unsere Probleme zu kreisen, sollten wir um mehr Glauben bitten. Am Beispiel Mijo Baradas ist erkennbar, nichts ist unmöglich dem, der glaubt. In allen schwierigen Situationen anwendbar sind die 3 Glaubensschritte, die Mijo empfiehlt und die in seinem eigenen Leben oft Großartiges bewirkt haben: Die Situation annehmen – Gott für diese Situation danken – Gott bitten, dass er sich in der Situation verherrlicht und seine Liebe, Gnade, Allmacht, Barmherzigkeit und Gerechtigkeit verkündet.