Home
Was ist CE?
Leitungsteam
CE-Informationen
Berichte und Zeugnisse
Links
Kontakt und Impressum
Termine
Termine der CE-Österreich und
CE-naher Organisationen
Programm Kolleg St. Josef 2020/21
download - hier
siehe Rundbrief der CE-Österreich
download Terminstreifen als pdf
Der neue Newsletter!!!!!
Aktuelles
download - hier
PrayStation - die Lobpreisgruppe der CE-Salzburg
zur Info
Gebetskreise/Hauskreise/Gruppen
 ... in Stadt und Land Salzburg -
und angrenzender Umgebung
Sie suchen einen Gebetskreis in Ihrer Umgebung?

zur Gebetskreisliste
Oder Sie wollen Ihren Gebetskreis mit auf die Liste geben, um auch anderen das Angebot Ihres Gebetskreises bekannt zu geben? Bitte kontaktieren Sie uns!
Tel: 0676/8746-6969, email: ce.salzburg@gmail.com


zu den älteren CE-Mails
CE-Messen
Nähere Infos auf der Homepage St. Martin
Das CE-Team wünscht allen
einen gesegneten Advent,
friedvolle Weihnachten
 und
ein
Gutes Neues Jahr 2023!
Wir wollen das CE-Mail gerne verbessern und sind auf Sie angewiesen. Bitte kontaktieren Sie uns! Teilen Sie uns bitte mit, was gut ist, was fehlt, welche Verbesserungsvorschläge Sie haben! Wir sind für jeden Beitrag dankbar!
Tel: 0676/8746-6969, email: ce.salzburg@gmail.com


Unsere aktuellen Angebote
Charismatische Heilige Messe mit vorhergehender Aussetzung des Allerheiligsten jeden letzten Sonntag im Monat ab 18:00 Uhr
 in der Kirche St. Martin/Liefering
(Anbetung mit Segnungsteams und Beichtgelegenheit ab 18:00 Uhr,
Beginn der Messe ist 19:00 Uhr (eventuell auch noch Einzelsegnung durch den Priester im Anschluss der Messe)
Die nächste CE-Messe fällt auf den 25.12.2022, also den Weihnachtstag und fällt somit aus!
Lobpreisabend - und Anbetungsabend
Lobpreis, Anbetung, Hören auf den Herrn für die CE, St. Martin und auch eigenen Anliegen - jeden 2. Sonntag im Monat ab 19:00 Uhr in der Kirche St. Martin/Liefering
Medugorje - und Barmherzigkeitsabend
Wir wollen den Herrn loben und preisen für alles, was er getan hat und noch tun wird! Anbetung und Lobpreis gebührt ihm allein! Wir wollen seine Barmherzigkeit in besonderer Weise erbitten!
Letzter Medugorjeabend in diesem Jahr: Mi, 30.11. 2022
Letzter Barmherzigkeitsabend in diesem Jahr: Mi, 14.12.2022
jeweils ab 18:00 Uhr in der Kirche St. Martin/Liefering.
Gestaltet von der PrayStation, der Lobpreisgruppe der CE-Salzburg
Hinweis: Die Medugorjeabende und die Barmherzigkeitsabende werden in dieser bestehenden Form im nächsten Jahr nicht mehr weiter geführt!
Anbetung in der Pfarre St. Martin/Liefering
unter Mitwirkung der CE-Salzburg
homepage_ce-salzburg22_12001001.jpg
Anmeldung
Nächste Termine: 11.02.2023 + 11.03.2023 + 06.05.2023
jeweils Samstag von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Heilungsgebetstag im Kolleg St. Josef
Wichtige Informationen!
Die nächste CE-Messe fällt auf den 25.12.2022, also den Weihnachtstag und fällt somit aus!
Die Medugorjeabende und die Barmherzigkeitsabende werden in dieser bestehenden Form im nächsten Jahr nicht mehr weiter geführt!
Die nächsten Termine
Vortrag von Axelle Mouret am Mo, 19. September 2022 ab 19:00 Uhr in St. Martin/Liefering
Axelle Mouret sprach wieder im Auftrag des Herrn zu den Menschen. Gottes Gnade und Liebe haben alle berührt, die zu diesem Vortrag von Axelle gekommen sind!

Info
Salzburg Montag 19. Sept. 2022 / Kirche St. Martin
Botschaft Jesu an Axelle (übersetzt von C. S.)

„Kinder, ihr, Meine Kleinen, Vielgeliebte Meines Herzens … setzt euren Weg fort, erfüllt von diesem Vertrauen, das im Gegenzug die Ströme Meiner Gnaden der Barmherzigkeit herabzieht. Ja, fürchtet nichts und niemand! Nichts kann euch jemals von meiner Liebe trennen, wenn Ich der König eures Herzens bin und bleibe: euer Meister und Herr! Und wenn ihr oft und demütig kommt, um aus der Quelle Meiner Sakramente zu schöpfen! Aufgrund der Liebe könnt ihr sicher sein, euch auf dem richtigen Weg zu befinden.
Seid also einfach und werdet es immer mehr, damit ihr nicht riskiert, euch auf komplizierte Pfade zu begeben, wo ihr gezwungen wäret, euch auf jene zu verlassen, die ‚wissen‘ oder die ‚können‘... Nein! Wenn ihr einfach bleibt, werdet ihr durch euren Verlangen (nach Mir) immer in der Lage sein, euch mit Mir zu verbinden. Nun, es ist genau dieses Verlangen, nach dem ich in euren Herzen Ausschau halte. Das ist das Wichtigste: dass die Flamme der Liebe zu Mir in euch brenne. Achtet darauf, sie mittels Lobpreises aufrecht zu erhalten, der euch alle Wunder meiner Liebe (zu euch) in Erinnerung ruft.

Ja! Ich bin der Herr, durch den alles gemacht wurde, und Meine Worte sind Leben. Sie werden für immer bestehen bleiben, selbst wenn Himmel und Erde vergehen. Bewahrt mein Gesetz in euch und alle meine Gebote, damit sie euch Führung geben. Achtet darauf, innerhalb deren abgesteckten Grenzen zu bleiben: Seid vorsichtig und hört auf, alle Neuheiten ausprobieren zu wollen. Lasst euch auch nicht mehr von all den Kunstgriffen (= Listen) anlocken, die der Fürst dieser Welt entfaltet. Seine Tage sind gezählt, zweifelt nicht daran!
Und ihr? Geht hinter mir her, eure Kreuze - vereint mit dem Meinen - an eure Herzen gedrückt, eure Augen auf die Heilige Stadt gerichtet, und unermüdlich für die armen Sünder, die Abtrünnigen und alle Übeltäter Fürsprache einlegend. Opfert der Jungfrau Maria eure Rosenkränze und euer Fasten zu deren Rettung auf.

Scheut keine Mühe, um all denen zu helfen, die um euch herum leiden, und verurteilt keinen (einzigen) Menschen mehr ... so erlaubt ihr mir, durch eure offenen Herzen die Herzen in eurer Umgebung zu berühren. Ich danke denen, die mich heute Abend hören. Ich heile euch von der Angst und Ich stärke euch! Freut euch Kinder, lächelt Mir zu, bleibt aufrecht. Wie ich euch liebe, so liebt auch ihr, ohne noch weiter Zeit damit zu vergeuden, die Tiefen des Bösen ausloten zu wollen. Amen!
download als pdf